Teilnahme jetzt auch mit iPhones möglich

Wegen großer Nachfrage: Ab jetzt können auch iPhone-NutzerInnen am Lastenradtest von Ich entlaste Städte teilnehmen. Das ermöglicht das DLR-MovingLab, eine Infrastruktur zur Smartphone-basierten Erfassung von Mobilitätsverhalten. Die dazugehörige App wurde für die speziellen Anforderungen des Lastenradtests angepasst und steht hier im iOS-Store zum Download bereit. Die Lastenrad-TesterInnen mit iPhone erhalten Login-Daten und eine spezielle Anleitung zur Nutzung der App.

TesterInnen mit Android-Smartphones nutzen weiterhin die projekteigene Ich entlaste Städte-App, für die im Dezember ein Update ausgerollt wurde.

Mit den Apps werden die Fahrten auf den Lastenrädern per GPS erfasst und im Anschluss von den TesterInnen kurz bewertet. Die so erhobenen Daten sind Grundstein für die wissenschaftliche Auswertung des Lastenradtests durch das DLR. Ein erstes Zwischenfazit wurde im November 2018 veröffentlicht. Demnach gaben die TesterInnen bei 98 Prozent aller Testfahrten an, dass sie die gerade zurückgelegte Fahrt auch beim nächsten Mal wieder mit dem Lastenrad erledigen würden.

Bewerbungen für eine dreimonatige Testteilnahme sind noch bis Mitte 2019 möglich.

#lastenradtest